Glücksschmiede AG ab dem 2. Halbjahr des SJ17/18

Du willst Dinge lernen, die du wirklich im Leben brauchst? Du willst ein erfolgreiches und glückliches Leben führen? Wer soll sich darum kümmern, dass du erfolgreich und glücklich wirst?Wir nehmen unser Leben selbst in die Hand!

Wir machen uns auf die Suche nach möglichen Lebenswegen für dich. Den richtigen Weg gibt es sicherlich nicht, aber wir werden Wege finden, die dich zu einem glücklichen und erfolgreichen Menschen machen werden. Du wirst herausfinden, was für dich Erfolg und Glück ist, sodass du ein Ziel und eine Perspektive für dein Leben hast.

In der Glücksschmiede erwartet dich immer zuerst ein kleiner Input. Das könnten:

  • Videos
  • Zitate
  • Interviews
  • Kapitel aus einem Buch
  • Zeitungsartikel…

sein. Danach dürft ihr euch in Kleingruppen, Großgruppen oder alleine mit dem Thema beschäftigen, das euch interessiert. Hierzu werde ich versuchen den Computerraum oder die Laptops zu bekommen. Diese Themen dürfen alles sein, was euch nach vorne bringt im Leben. Ich könnte mir da so einiges vorstellen:

  • Wie werde ich beruflich erfolgreich?
  • Mit welchen Lebenswegen könnte ich ein glückliches und erfolgreiches Leben führen?
  • Wie kann man sich finanziell absichern?
  • Was macht Menschen glücklich?

Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. In dieser Kreativphase wäre es toll, wenn ihr etwas erstellen würdet, dass eure Erkenntnisse darstellt, sodass die ganze Gruppe davon profitieren kann. Dies könnte wieder alles mögliche sein:

  • Mindmaps
  • PowerPoint Präsentationen
  • Plakate
  • Referate

Die AG ist zu 100% freiwillig. Keiner muss kommen. Ihr müsst euch weder anmelden noch abmelden für die Termine. Wenn ihr im Klausurstress seid, dann macht halt eine Pause.

Nun bekommst du von mir noch ein Versprechen. Wenn ihr am Ende eurer Schullaufbahn zurückblickt, dann werdet ihr von der Zeit in der Glücksschmiede AG sagen, dass es sinnvoll, spannend und zielführend war und euch weiter gebracht hat.

Liebe Grüße
S.Wolf